Branding Zone in malls

Diese (im Schnitt über 12 m2 grossen) Megaflächen – ein Konzentrat aus Emotion, Technologie und Design – bilden einen exklusiven Kommunikationsraum, den die Werbetreibenden dazu nutzen können, ihre Kunden mit Phantasie und Kreativität zu überraschen.

Das Angebot dieser Branding Zone, deren Zahl mit dem neuen Projekt in Wankdorf (Bern) demnächst von 7 auf 8 steigen wird, und die in einigen der bedeutendsten Einkaufszentren des Landes (La Praille, Balexert, Migros Crissier, Migros Romanel, Letzipark, Freiburg Mitte) anzutreffen sind, trägt den Bedürfnissen von Werbetreibenden Rechnung, die sich mit Blick auf die Kaufentscheidungen der Kunden der strategischen Bedeutung einer Kommunikation in nächster Nähe zu den Verkaufspunkten bewusst sind (laut der neuesten POPAI-Studie werden über 80 % der Kaufentscheidungen am Verkaufspunkt getroffen, 60 % der Käufe sind Spontankäufe).

Die Branding Zone von Letzipark (ZH), Crissier (VD) und Balexert (GE) beeindrucken als jüngste Neuzugänge dieses Produktsegments nicht nur mit Grösse (22 m2, 17,8 m2 und 48 m2), Bildqualität und zentraler Lage (Hauptatrium von Letzipark und Crissier, Haupteingang von Balexert), auch ihre Konzipierung ist einzigartig, da sich jede Branding Zone perfekt in die jeweils spezifische Architektur des Einkaufszentrums einfügen muss, um die Besucher in die Welt der gezeigten Marke zu ziehen. Bei Bedarf können diese digitalen Megaflächen zur Interaktion mit den Besuchern des Zentrums vernetzt werden.

Mit über 200 m2 LED-Werbeflächen der neuesten Generation, die im vergangenen Jahr installiert wurden, untermauert Neo Advertising sein digitales Leadership in der Welt der Einkaufszentren.

Die Entwicklung dieser Branding Zones veranschaulicht die «Smart Outdoor»-Philosophie des Unternehmens, die darauf ausgerichtet ist, seinen Kunden individuell zugeschnittene, vernetzte Kommunikationslösungen des Premiumsegments anzubieten, die durch ihre kontinuierlich steigende Qualität die Umsetzung intelligenter, verlockender und emotionaler Kampagnen und die Schaffung einer engen Beziehung zur Marketingzielgruppe ermöglichen.